05.06.2016 Ehrungen bei den Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerben in Ferschnitz

Neben den Bewerben, die leider aufgrund des starken Regens abgesagt werden mussten, fanden am Sonntag in Ferschnitz Ehrungen statt.

Dabei wurden HBI Peter Seifert und LM Stefan Kronberger vom Bezirksfeuerwehrkommandanten Rudolf Katzengruber geehrt.

 

  

 

 

 

!!!EINLADUNG!!!

 

04.05.2016 Feuerwehrhauseröffnung in der Heimatgemeinde in Deutschland

Vergangenes Wochenende reiste eine große Abordnung der Feuerwehr Winklarn samt Vertretern der Gemeinde nach Winklarn in der Oberpfalz zur Feuerwehrhauseröffnung. Nach einem herzlichen Empfang folgte ein Umzug in die Kirche. Als kleine Anerkennung überreichten wir als Geschenk eine Statue aus Stein vom Hl. Florian die der Pfarrer in der Messe segnete.

 

30.04.2016 Florianimesse in Winklarn

                                                                           

23.04.2016 Einsatzmaschinistenschulung

 

Am Samstag den 23.04.2016 fand in Winklarn eine interne Einsatzmaschinistenschulung statt. Geübt wurde bei der Fa.Riedler, Danke für das Übungsobjekt!

Ziel der Übung war es den richtigen Umgang mit den diversen Gerätschaften (Schmutzwasserpumpe, Tragkraftspritze, UHPS, Druckbelüfter, usw...) zu erlernen bzw. das Erlernte zu vertiefen. Nach einer kurzen Theorie durch unserern Ausbilder LM David Hrubicek wurde das Erlernte in die Praxis umgesetzt.

15.04.2016 Kindergarten und Schule bei der Feuerwehr

Am 15.04.2016 führte die FF-Winklarn mit den Schülern der Volksschule in Winklarn gemeinsam eine Übung durch. Ziel dieser Übung war es einige Kinder die in der Schule waren mittels schwerem ATS zu retten. Nach der Übung war der Kindergarten noch zu Besuch bei der Feuerwehr. Da die ganze Übung mit den Kindern so super funktioniert hat, hat es von unserem Kantineur Johann noch eine kleine Süßigkeit am Schluss gegeben.


 

13.02.2016 Grundausbildung

 

Am 13.02.2016 fand in Winklarn die Grundausbildung im Abschnitt 1 Amstetten-Land statt. Ziel dieser Schulung-Übung war dabei die Durchführung von der Brand und Löschlehre für den Abschluss Truppmann in Amstetten. Die erlernte Theorie wurde am Ende der Schulung auch in die Praxis umgesetzt.


25.01.2016 Technischer Einsatz, LKW Bergung

 

Am Vormittag wurde die Feuerwehr Winklarn zu einer LKW Bergung in Dorf Haag alarmiert.

Ein Sattelzug ist von der Fahrbahn abgekommen. Die Bergung des LKWs gestaltete sich als sehr schwierig, zusätzlich wurde der Kran von der Feuerwehr Amstetten alarmiert um die Bergung durchzuführen.


22.01.2016 Technischer Einsatz, Tierrettung

 

Zu einer Tierrettung wurden die Kameraden der Feuerwehr Winklarn Freitag Abends alamiert.
Zwei Gänse sind am Eis angefroren und mussten mittels Feuerwehrzille aus ihrer misslichen Lage befreit werden.
Die Feuerwehr bittet kein Futter auf die Eisfläche zu werfen, da sonst die Tiere auf das Eis gelockt werden, um somit gefährliche Situationen für die Kameraden vermieden werden!

 

16.01.2016 Hochzeit Sarah und Gregor Riedler

Am 16.01.2016 gaben sich in der Pfarrkirche in Winklarn Sarah und Gregor Riedler das "Ja" Wort. Neben der Familie und zahlreichen Freunden begleiteten die Kameraden der Feuerwehr Winklarn Sarah und Gregor zur Kirche.

Lieber Gregor, liebe Sarah wir wünschen euch zu eurer Vermählung alles erdenklich Gute, viel Gesundheit und Glück für eure gemeinsame Zukunft.

 

05.01.2016 Mitgliederversammlung mit Wahlen

Am 05.01.2016 fand im Gasthaus Graf die Mitgliederversammlung der Feuerwehr Winklarn statt. Nach einem kurzen Rückblick von HBI Peter Seifert folgten die Berichte und Rückblicke bzw. Vorschaun der Fachchargen und Sachbearbeiter. BGM Gernot Lechner und Sabine Dorner würdigten die Arbeiten der Feuerwehr Winklarn im vergangen Jahr.

Danach wurde der Kommandant und sein Stellvertreter gewählt.

Dabei wurde folgendes bestimmt,

Kommandant: Michael Kugler

Kommandant Stellvertreter: Markus Dober

Leiter des Verwaltungsdienstes: David Zeilinger

 

 Am Ende konnte BGM Gernot Lechner und VZBGM Sabine Dorner die beiden Kammeraden angeloben.

Wir sagen "Danke" an Peter Seifert und Bernhard Herbst für Ihre langjährige Tätigkeiten im Kommando und wünschen dem neuen Kommando Alles Gute und weiterhin eine gute Zusammenarbeit!