25.11.2017, Brandeinsatzübung bei Fam.Datzberger

Das Ausbildungsjahr der FF-Winklarn wurde heute bei Fam. Datzberger in Dorf-Haag mit einer Atemschutzübung beendet. Ziel dieser letzten Übung war es eine vermisste Person aus einer verrauchten Garage mittels ATS zu retten. Nebenbei wurde das Tanklöschfahrzeug durch eine Relaisleitung vom Löschteich gespeist.
Danke an die Familie Datzberger für die Bereitstellung des Übungsobjekts und UAKDT Max Nagelhofer für die Übungsüberwachung.